ALTOPIANO DI BRENTONICO
ALTOPIANO DI BRENTONICO WILLKOMMEN
ALTOPIANO DI BRENTONICO Willkommen

So erreichen Sie uns


Sport


Das Museum
der Fossilen


Veranstaltungen/News


Hotels und Unterkünfte


Winter


Die Pisten


Wetter- u. Schneebericht

Winter Angebote

Skipass: Preise

e-Mail und Online-
Prospektbestellung


image
MONTE BALDO,
DER GARTEN ITALIENS

    Der bereits seit dem Mittelalter bekannte Monte Baldo bietet ein unbeschreibliches Panorama und dank seines vielseitigen Klimas, eine Pflanzenwelt von außergewöhnlicher Schönheit.
    Seit Bergrücken, die Trennungslinie zwischen dem Gardasee und dem 

Etschtal, bietet vor allem beim Wechsel der Jahreszeiten ein einmaliges Farbenschauspiel.

    Der Monte Baldo bildet die erste Bergkette nach der Etschtaler-Ebene

und ist ein idealer Aufenthaltsort für Erholungssuchende.

    Die durch ihr gemäßigtes Klima 

und die Landschaft bestechende Hochebene von Brentonico ist nur 

15 Km von Rovereto entfernt.

    Für die Sportbegeisterten stehen zahlreiche Strukturen zur Auswahl.

    Die terrassenförmig angelegten Ortschaften bieten eine alteingesessene Gastlichkeit, die dem modernen 

Tourismus angepaßt wurde.

foto
 

foto
 

Scuola Natura 1999

SO ERREICHEN SIE UNS

MAPPE

    WIE ERREICHT MAN DAS HOCHPLATEAU VON BRENTONICO:

  • MIT DEM AUTO: 12 Km. von der Ausfahrt der Autobahn A 22 Rovereto Süd7Gardasee entfernt.
  • MIT DEM ZUG: nährste Bahnhof Rovereto.
  • Von Rovereto kann man Brentonico mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Atesina Tel. 0464/433777) erreichen.
  • Von Brentonico kann man Polsa, San Valentino und San Giacomo mit dem Taxi (0464/395140 oder 0347/2241654) erreichen.
nach oben
| e-Mail und Online-Prospektbestellung |

[ITALIEN] [TRENTINO] [WETTER]

2002 Teletour Online